Der Countdown läuft: Im Juli wird ausgeschüttet!


Bald ist es soweit und die Anleger der Fonds RWB India III, Secondary III und Infrastructure India I profitieren von ihrer Entscheidung in Unternehmen zu investieren. Wieviel sie erhalten, erfahren Sie hier:

608 Bewertungen

Uhr tickt Countdown

Wieder ein Beweis dafür, dass sich langfristiges Investieren in Unternehmen auszahlt: Die Wirtschaft in Indien boomt! Allein im letzten Jahr legte sie um satte 6,75% zu und auch für das laufende Haushaltsjahr sind die Prognosen rosig. Grund für die erwartete Konjunkturbeschleunigung sind unter anderem private Investitionen und Exporte.

Die Folge: Viele indische Firmen wachsen, ihr Wert steigt. Wer also vor längerer Zeit in den indischen Markt investiert hat, kann heute profitieren. Bester Beweis ist der erfolgreiche Verkauf der City Union Bank, an dem RWB Anleger durch die Investition von zwei Zielfondsmanagern gleich doppelt beteiligt sind.

Diese RWB Fonds erhalten ab Juli eine Ausschüttung:

10% für Anleger des RWB India III

10% für Anleger des RWB Secondary III

25% für Anleger des RWB Infrastructure India I

Möchten Sie auch vom Erfolg der RWB Fonds profitieren? Wir beraten Sie gern!

jetzt bewerten

Quellen

Bildquelle: Lukas Blazek (von Unsplash.com)