Die zweite Auszahlung des RWB International III steht kurz bevor


Der größte Private-Equity-Dachfonds der RWB leistet am 30. Juni die zweite Auszahlung. Die betroffenen Anlegerinnen und Anleger erhalten etwa 33 Prozent.

59 Bewertungen

Zwei Finger symbolisieren die zweite Auszahlung des RWB International III

Tausende RWB Anlegerinnen und Anleger sollten am 30. Juni ihren Kontostand im Blick behalten: Der RWB International III leistet seine zweite Auszahlung. Die davon betroffenen Kundinnen und Kunden erhalten etwa 33 Prozent.

Mit einem Volumen von über 570 Millionen Euro ist der RWB International III der bis dato größte Private-Equity-Dachfonds der RWB. Von rund 1.850 Unternehmensbeteiligungen wurden bereits deutlich über 1.100 veräußert. Die Rückflüsse aus erfolgreichen Verkäufen wurden zunächst konzeptgemäß reinvestiert, so dass das Anlagekapital effektiv eingesetzt wurde.

Sie wollen mehr über die vielen Unternehmensbeteiligungen des RWB International III erfahren? In dieser Übersicht finden Sie eine Vielzahl von Kurz-Artikeln, in denen wir Portfoliounternehmen aus dem Dachfonds vorgestellt haben.

jetzt bewerten

Quellen

Foto: Priscilla du Preez (von unsplash.com)