Neuer Exit: Niederländischer Stoffgroßhändler erfolgreich verkauft


Nooteboom Textiles ist ein Paradebeispiel für erfolgreiche digitale Transformation. Der Verkauf des Textilhändlers spielt mehr als 2,1 Millionen Euro an RWB Fonds zurück.

41 Bewertungen

Ein Stapel Stoffe in sommerlichen Pastellfarben.

Menno van de Waterbeemd weiß, wie man analoge Prozesse ins Digitale überträgt. Als Digital Director beim Private-Equity-Manager Egeria gehört es zu seinen Aufgaben, Portfoliounternehmen bei der digitalen Transformation zu beraten und die operative Umsetzung aktiv zu begleiten. Welche Wirkung er und sein Team regelmäßig erzielen, zeigt das Beispiel Nooteboom Textiles. Das niederländische Unternehmen gehörte bis vor kurzem zum RWB Portfolio und entwickelte sich während der Haltedauer vom analogen Großhändler für Bekleidungsstoffe zu einem digitalen Disruptor auf dem europäischen Textilmarkt.

In Zusammenarbeit mit Egeria baute Nooteboom Textiles unter anderem eine neue E-Commerce-Plattform als weitere Anlaufstelle für Kunden auf und etablierte den Net Promoter Score als Kennzahl zur Messung der Kundenzufriedenheit. Außerdem führte der Händler sogenannte Power BI-Dashboards ein, um Echtzeitdaten etwa im Einkauf besser analysieren zu können. Das Ergebnis nach neun Monaten: ein Umsatzplus von 73 Prozent im ersten Quartal 2020 gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der durchschnittliche Auftragswert stieg um 86 Prozent.

Im Mai verkündete Egeria den erfolgreichen Verkauf seiner Anteile an Nooteboom Textiles. Ein Exit, von dem auch RWB Anleger profitieren: Die beteiligten Fonds RWB International II, III und V erhalten in Summe mehr als 2,1 Millionen Euro an Rückflüssen ausgezahlt.

*im gesamten Text werden die Fondsbezeichnungen abgekürzt. Vollständig lauten sie:
RWB International II (2. RWB PrivateCapital GmbH & Co. Beteiligungs KG i.L., 2. RWB PrivateCapital PLUSsystem GmbH)
RWB International III (3. RWB PrivateCapitalPLUSsystem GmbH i.L., 3. RWB PrivateCapital GmbH & Co. Beteiligungs KG i.L., RWB PrivateCapital GmbH & Co. Dritte Beteiligungs KG i.L.)
RWB International V (5. RWB Global Market GmbH & Co. geschlossene Investment-KG)

 

jetzt bewerten

Quellen

egeriagroup.com

Foto: Mel Poole (von unsplash.com)