Im Portfolio: Effiziente und automatisierte Fensterproduktion


GED ist ein US-Maschinenbauer, der technologieführende Fertigungsanlagen für die Fensterglasproduktion entwickelt. RWB Anleger sind beteiligt.

88 Bewertungen

Produktion Fensterglas

Bei Fensterglas ist längst mehr gefordert als ein klarer Durchblick. Fenster sollen heute zur Energieeffizienz beitragen, sicher und schick sein – zudem möglichst umweltschonend produziert werden.

RWB Anleger der Fonds RWB International IV, VI und VII sowie RWB Direct Return I und II sind über den Private-Equity-Fondsmanager Beekman mittelbar an GED Integrated Solutions beteiligt, das die Produktion hochqualitativen Fensterglases überhaupt erst ermöglicht.

Das US-amerikanische Unternehmen ist weltweit führend bei der Entwicklung von Produktionsanlagen und automatisierten Fertigungssystemen für Fensterglas. Was 1977 im Kleinen auf einer Veranda begann ist heute der effizienteste Gerätehersteller für die Fensterindustrie. GED bietet zudem als weltweit einziger Anbieter auch Komplettlösungen für die Produktion an.

Mithilfe von Beekman will das Unternehmen organisch sowie mit sinnvoll ergänzenden Akquisitionen wachsen. Eine erste wurde im Februar 2021 bereits getätigt. Mit dem Zukauf der Firma Norfield weitet GED sein Angebot auf den Bereich der Türproduktion aus.