Portfoliounternehmen erhält Auszeichnung für kompostierbare Folie


Die Fabbri Group produziert biologisch abbaubare Lebensmittelverpackungen und wurde dafür nun mit dem Global Bioplastics Award ausgezeichnet.

60 Bewertungen

Obst und Gemüseregal im Supermarkt

In Plastikfolie gehülltes Obst und Gemüse hat einen schlechten Ruf. Doch in vielen Fällen hat die Verpackung eine Berechtigung. Denn weggeworfene Lebensmittel gehen mit erheblichen Treibhausgasemissionen einher. Frischhaltefolien verlängern die Haltbarkeit frischer Lebensmittel und sorgen zudem für die bei einigen Produkten zwingend benötigte hohe Hygiene. Dennoch stellt sich die Frage nach dem Plastikmüll.

Bereits seit Jahren versucht die Branche mit immer dünneren Folien, den Müll zu reduzieren. Unser Portfoliounternehmen Fabbri Group (wir berichteten) aus Italien ist hingegen den nächsten Entwicklungsschritt gegangen. Sie hat gemeinsam mit BASF die erste kompostierbare Folie „Nature Fresh“ für Lebensmittelverpackungen entwickelt, die nach US-amerikanischen und europäischen Standards für den Lebensmittelkontakt zugelassen ist – ein Meilenstein. Die Folie kann mit anderen Lebensmittelabfällen im Heimkopost oder in der industriellen Kompostierung verwertet werden. Dazu verlängert sie auch die Haltbarkeit gegenüber herkömmlicher Plastikverpackung – bei Salat um ganze sieben (!) Tage.

Für diese Entwicklungsarbeit wurde Fabbri kürzlich mit dem Global Bioplastics Award ausgezeichnet. Übrigens: Die Gruppe gibt es bereits seit 60 Jahren und mittlerweile ist sie europäischer Marktführer für Verpackungsmaschinen und Frischhaltefolie für Lebensmittel. RWB Anlegerinnen und Anleger profitieren von der Innovationskraft von Fabbri, denn sie sind über den Private-Equity-Manager Argos Wityu an der Entwicklung des Unternehmens beteiligt. Die Fonds* RWB International III, IV, V, VI und VII sowie RWB Direct Return I und II sind seit 2017 mittelbar investiert.

*im gesamten Text werden die Fondsbezeichnungen abgekürzt. Vollständig lauten sie:
RWB International III (3. RWB PrivateCapitalPLUSsystem GmbH i.L., 3. RWB PrivateCapital GmbH & Co. Beteiligungs KG i.L., RWB PrivateCapital GmbH & Co. Dritte Beteiligungs KG i.L.)
RWB International IV (4. RWB Global Market GmbH & Co. KG)
RWB International V (5. RWB Global Market GmbH & Co. geschlossene Investment-KG)
RWB International VI (6. RWB Global Market GmbH & Co. geschlossene Investment-KG)
RWB International VII (RWB Global Market Fund VII GmbH & Co. geschlossene Investment-KG)
RWB Direct Return (RWB Direct Return GmbH & Co. geschlossene Investment-KG i.L.)
RWB Direct Return II (RWB Direct Return II GmbH & Co. geschlossene Investment-KG)